Zentralasien studieren: eine Theorie über die Akzentuierung von Charakteren

Alles beruht immer auf dem Wissen Zentralasiens. In allen Kursen, Lehrbüchern, Webinaren und Fachleuten wird über die Arbeit mit Zentralasien gesprochen. Zentralasien ist überall. Ohne es - auf keinen Fall.

Zielgruppe und Psychologie

In diesem Artikel nähern wir uns der Studie der Zielgruppe von der unpopulären Seite - der psychologischen. Warum unbeliebt? Weil die Psychologie in diesem Fall einer Seifenblase ähnelt: Es gibt viele Methoden zur Charakterbestimmung, verwenden Sie sie - ich will sie nicht! Aber es lohnt sich, sie in die Praxis umzusetzen - und nichts Konkretes passiert. Sie werden also in das Porträt des Charakters Daten über seinen Typ in Sozionik und Archetyp einbeziehen? "Mikhail, 27 Jahre, Hamlet ... Hey, wie findest du den Archetyp heraus?" Wie nützlich werden solche Informationen sein? Können Sie die Motivation der Menschen, ihre Wünsche und ihr Verhalten vorhersagen? Oder brauchen Sie mindestens einen Abschluss in Psychologie?

Siehe auch: Zielgruppe: Warum sollten Sie Ihren Kunden kennen?

Eine andere Theorie

Wir werden über eine andere Theorie der Charakterologie sprechen - die Theorie der "Charakterakzentuierung". Es wurde von einer Reihe von Psychiatern (P. B. Gannushkin, K. Leonhard, AE Lychko, ME E. Burneau) abgeleitet, systematisiert und von modernen Wissenschaftlern (V. V. Ponomarenko, A. P. Egides) verarbeitet. Bis heute ist diese Theorie vielleicht eine der am meisten praktizierten.

Das Wesen der Theorie ist, dass die Natur eines Menschen von der Art des Nervensystems und einer Reihe von Merkmalen abhängt, die seine Entwicklung beeinflussten. Diese Merkmale beeinflussen die Entwicklung des Zentralnervensystems und verändern, wenn sie sich anpassen, unseren Charakter. So entsteht der "Psychotyp" (theoretisch gibt es kein solches Wort, aber wir werden es der Einfachheit halber verwenden).

Die Anzahl der Psychotypen ist nicht genau bekannt: Wissenschaftler nennen unterschiedliche Zahlen. Wir werden uns auf die Forschungen der Praktiker konzentrieren und 7 beschreiben. Wir werden jeden Typ dieser sieben nach dem folgenden Schema aufschreiben: Motivation (was den Psychotyp antreibt); berühmte Vertreter; Verhaltensmerkmale; Identifikation (wie man sich unterscheidet) und Verkaufstechniken (wir haben immerhin die gleiche Marketing-Ressource!). Diese Punkte werden für die Einarbeitung und praktische Zwecke ausreichen.

Wir stellen sofort fest - wir beschreiben "sphärische Psychotypen in einem Vakuum" - d.h. mit wilden Zügen. Dies geschieht, um die Logik des Verhaltens besser darzustellen. Im wirklichen Leben werden die "reinen" Typen fast nie getroffen - sie werden immer miteinander kombiniert. Es muss erinnert werden. Dies schließt die Einführung ab und fährt mit den Beschreibungen fort.

Psycho Typ №1. Hysteroid Er ist "demonstrativ".

Motivation: aufmerksamkeit erregen. Aufgrund der Besonderheiten des Nervensystems benötigen die Hysteroide ständig Zuhörer und Zuschauer. Wie bekomme ich sie? Ja, was auch immer du magst! Alle Mittel sind gut: helles Aussehen, Accessoires, empörendes Verhalten, seltsame Ausdrucksweise, Stimme. Und was ist der "Pfau" ärgert das Verhalten vieler: Ärger ist auch ein Zeichen der Aufmerksamkeit.

Berühmte Vertreter: Sergey Yesenin. Zu Beginn seiner poetischen Karriere spielte der junge Mann "Bauer" und kam zu poetischen Abenden in Sandalen und Dorfhemden. Ein weiteres Beispiel ist der skandalöse Schriftsteller Oscar Wilde, der mit einer Lilie in der Hand in Samthüllen durch die Straßen ging. Wenn Sie sich fiktionellen Figuren zuwenden, dann ist dies der Papagei Kesha (Rückkehr des verlorenen Papageien), Ostap Bender und Gennady Kozodoev (Gesha), aufgeführt von Andrey Mironov.

Eigenschaften: Die Stimmung, Wirksamkeit und Leistungsfähigkeit des Hysteroid hängt auch von der Aufmerksamkeit ab. Nur in Gegenwart von Zuschauern und Fans kann demonstrativ gut funktionieren. Es wird keine Öffentlichkeit geben - die Wirksamkeit wird abnehmen und dann ganz verschwinden - das Hysteroid wird sich bei der Arbeit langweilen. Möchten Sie die Loyalität und Effizienz steigern? Verwenden Sie Schmeichelei und Lob. Stellen Sie ein Foto der Isteroid auf die Ehrentafel, machen Sie ein "Gesicht" der Firma, etc. Geben Sie ihm die Gelegenheit, das zu tun, was er am besten kann - zu glänzen: Wenn er auf sich aufmerksam macht, wird er ihn mit Sicherheit für Ihr Produkt begeistern.

Identifizierung: In erster Linie - in strahlendem Auftritt. Schreiende Farben, moderne Klamotten, riesige Schnitte und Dekolleté (natürlich für Mädchen), modische Frisuren mit rasierten Schläfen, teure Accessoires. Beachten Sie: "hell" bedeutet nicht immer "schön".

Der hysteroidale Gesichtsausdruck ist übermäßig aktiv: Emotionen werden nicht einfach ins Gesicht geschrieben - sie werden so lebendig reflektiert, dass sie falsch erscheinen. Aktive Geste mit einer Funktion - fast alle Gesten enden mit einem Hinweis auf sich selbst. In der Sprache rutscht das Ich oft aus und der Wunsch, die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu ziehen, dominiert. Die Bewegungen sind geschmeidig, katzenartig: In ihrer Eleganz übertreffen die Hysteroide alle anderen Psychotypen.

Verkaufstechnik: Wenn man die Hauptmotivation des Hysteroid kennt (den Durst nach Aufmerksamkeit, den Wunsch, sein eigenes EGO aufzubauen), ist es nicht schwer zu erraten, worauf die Marketingstrategie basieren sollte. Ihr Produkt soll auffallen. Damit sollen Frauen schöner und Männer brutaler werden. Das Zubehör sollte den Status erhöhen, und die Kurse sollten Kollegen / Bekannte mit neuen Fähigkeiten und Fertigkeiten in Erstaunen versetzen.

Das endgültige Bedürfnis hängt natürlich von der Intelligenz des Demonstranten ab: Wenn ein Mädchen aus dem Dorf eine schöne Bluse haben möchte, braucht die Hiderin des Tina Kandelaki-Levels mindestens eine Trainingseinheit, in der Sie 30-stellige Zahlen in Ihrem Kopf multiplizieren können.

Siehe auch: So nutzen Sie die Kraft von Archetypen im Marketing

Psycho Typ 2: Epileptoid. Er ist "aufgeregt" und "äußerst autoritär".

Motivation: Streben nach Ordnung. Überdies sollte die „Ordnung“ hier umfassender verstanden werden als nur „Dinge an Orten platzieren“. Die Ordnung des Epileptoids ist global - „an Orten“ werden nicht nur Dinge dargelegt, sondern auch soziale Beziehungen, das Verhalten der Menschen usw. Es stellt sich die Frage, wie das Epileptoid es korrigieren kann. Von Kindheit und Bildung. Epileptoidie nimmt die Lebenshaltung an, in der sie aufgewachsen ist. Mit zunehmendem Alter wurzeln diese Einstellungen und werden die einzig richtigen - die Kriterien der "Ordnung" werden geboren. In der epileptoiden Familie liebte es, den Klassikern zuzuhören? Alles, was "normale Leute" hören, ist klassische Musik. Alle anderen Bereiche - zumindest "etwas Seltsames". Haben die Mädchen in der epileptoiden Jugend lange Röcke getragen? Alles, Jeans, Hosen und "Mini" - das ist Korruption und Vulgarität. "Nicht verheiratet vor 30? Amoralen!"; "Sie verdienen kein Geld, aber Sie arbeiten für eine Idee - einen Verlierer!" Denken Sie im Allgemeinen noch einmal darüber nach, wenn Sie an den Großmüttern am Eingang vorbeikommen - gibt es Epileptoide vor Ihnen?

Berühmte Vertreter: Joseph Stalin, der buchstäblich "Ordnung" ins Gesetz setzte. Dieser Typ umfasst Marschall G. Schukow, die Künstler M. Uljanow, Nonna Mordjukowa, I. Goethe und andere.Wenn Sie fiktive Figuren nehmen, ist dies James Bond von Daniel Craig, Gleb Zheglov aus "Der Treffpunkt kann nicht geändert werden" und Hippolyte aus "Die Ironie des Schicksals" (erinnern Sie sich an die Beschreibung: "Wie Sie immer Recht haben, weil Sie so leben, wie es sein sollte!").

Eigenschaften: Alle Epileptoide sind Fachleute auf ihrem Gebiet. Dies ist ein "proprietäres" Merkmal: Vertreter des Psychotyps wählen einen Beruf für sich und vertiefen sich immer tiefer in ihn. Sie haben keine Angst vor Monotonie und Langeweile - Epileptiker können stundenlang Literatur studieren, Details überprüfen, Berichte reduzieren usw. Im Allgemeinen sind sie die eigentlichen "Arbeiterbienen" der Gesellschaft. Buchhalter, Analysten, Militär und andere Fachgebiete, bei denen der systematische Ansatz und die Vorgehensweise wichtig sind - all dies ist für Epileptoide geeignet. Die Hauptsache - zwingen Sie sie nicht, mit Menschen zu arbeiten - es kann schlecht enden.

Der Psychotyp belegt einen ehrenvollen zweiten Platz in Bezug auf die Aggressivität: Epileptoiden sind bereit, ihre Ansichten mit den Fäusten zu verteidigen. Aggression wird jedoch ohne Grund nur selten eingesetzt (mit Ausnahme von Personen mit niedrigem IQ = gopnik im Gateway). In anderen Fällen sollte die Epileptoidie gebremst werden. Möchten Sie Kommunikationsprobleme vermeiden? Es gibt zwei Möglichkeiten: Sei stärker als er und lass ihn nicht in dein Leben einmischen. Die zweite Möglichkeit ist aufzugeben und es so zu machen, wie er es will. Und dies ist kein Scherz - in der Ehe mit einem Epileptoid tun dies viele. Woher kommt Ihrer Meinung nach der Begriff "henpecked"?

Das Streben nach Ordnung bestimmt seine Geschlechterrollen. Dh Männliches Epileptoid ist ein klassischer "richtiger Mann" - ein strenger und fairer Getter. Epileptoid Frau ist wahrscheinlich wirtschaftlich, fleißig, in der Lage, lecker zu kochen. Beide Vertreter sind logisch, konsistent und in der Lage, Probleme zu lösen. Die Medaille hat jedoch einen Nachteil - mangelnde Freundlichkeit und Empathie (Verständnis dafür, was die andere Person empfindet). Epileptoid versteht nicht, warum ein Mann plötzlich über einen Film weint und ein Teenager mehrere Jahre lang an erfolglosen Beziehungen leidet. Und noch mehr, das Epileptoid wird nicht in der Lage sein, eine "Weste" zu bilden, in der man weinen kann. "Wenn Sie wirklich helfen - so der Fall" - denkt das Epileptoid.

Ein weiterer Nachteil ist Langeweile. Die Reihenfolge im Kopf und in den Gedanken setzt eine detaillierte Strukturierung aller Details und Bilder voraus - und als Ergebnis stellt sich heraus, dass das Epileptoid, wenn es gebeten wird, die Geschichte zu erzählen, einen Bericht herausgibt. Wenn Sie jedoch wirklich einen Bericht oder einen Tutorial-Artikel benötigen ...

Identifizierung: Epileptoide werden je nach Situation angezogen: bei der Arbeit - bei der Arbeit, auf dem Sportplatz - beim Sport, bei einer Dinnerparty - bei einer Dinnerparty. Gleichzeitig ist die Kleidung immer perfekt: ohne Löcher, Kratzer, Schmutzspuren und andere Mängel. Die epileptoiden Frisuren sind meistens kurz - Männer können im Allgemeinen ihre Haare loswerden, Frauen lassen sich oft die Haare unter dem Jungen abschneiden oder sie tragen Schwänze. Mimikry bei sitzenden Personen ("Steingesicht"), moderate Gesten (in der Regel mit enger Amplitude - alle Gesten vor Ihnen, auf der Höhe des Torsos), Bodybuilding - in den meisten Fällen korrekt sportlich (Schultern und Torso bilden ein Dreieck). Verhalten - vorsichtig prüfen. Im neuen Team beurteilt das Epileptoid, wer wer ist. Er nimmt die "Schwachen" unter seine Schirmherrschaft und lässt die "Starken" in Ruhe. Berücksichtigen Sie dies bei der Kommunikation.

Verkaufstechnik: "bestes Angebot". Epileptoiden geben nicht gerne Geld aus (sie mögen es nicht so sehr, dass sie oft als geizig und geizig gelten) und kaufen daher nur die besten Produkte zum besten Preis. Willst du etwas verkaufen - beweise, dass sie für einen solchen Preis nichts Besseres finden. Das Epileptoid wird die Entscheidung nicht sofort akzeptieren - bis es überprüft, ob es eine bessere Option gibt, bis es seine eigene Gier erstickt ... Aber wenn es sie kauft und zufrieden bleibt, wird es es jedem empfehlen.

Siehe auch: Neuromarketing oder Wie Sie das Gehirn des Käufers erreichen

Psycho Typ 3: Paranoisch. Er ist "festgefahren" und "fanatisch".

Motivation: sehr wichtiges Ziel. Was genau - jeder Paranor wählt sich selbst. Aber wenn Sie sich entscheiden - retten Sie sich selbst, wer kann: Um dieses Ziel zu erreichen, schont er weder seine Energie noch seine Zeit oder sein Leben. Das Ziel wird Unannehmlichkeiten rechtfertigen - halb verhungerndes Leben, Geldverschwendung, Arbeit an drei Arbeitsplätzen usw. Darüber hinaus erfordern der Paranoiker und von anderen eine ähnliche Auswirkung. Schließlich versuchen sie es wegen einer wichtigen Angelegenheit!

Es sind die Paranoiden, die den Ausdruck "der Zweck rechtfertigt die Mittel" am besten beschreiben. Dies ist ihr Lebensmotto und Kernverhalten. Das Ziel ist alles. Der Verlust des Zwecks ist der Tod. Oder zumindest Depressionen.

Berühmte Vertreter: Wenn Paranoiden Erfolg haben, behält die Geschichte ihren Namen. Für Beispiele muss man nicht weit gehen: Peter I, V.I. Lenin, Steve Jobs. Wenn Sie fiktive Figuren nehmen, dann ist der klassische Paranoiker das Buch Sherlock Holmes (studierte 1000 Fälle, stampfte Leichen und entwickelte Chemikalien zur Identifizierung von Blutflecken). Ein weiteres Beispiel ist das Underwood-Paar aus der Card House-Serie.

Eigenschaften: Der "Nebeneffekt" von Engagement ist Führung. Die Erklärung ist einfach: Der Paranoide ist absolut stressresistent, selbstbewusst, weiß, was zu tun ist und ist immer bereit, Anweisungen zu geben. Infolge dieses Verhaltens wird er zum „Rudelführer“, und die weitere Verantwortung für die Entscheidungsfindung liegt bei ihm.

Umgebungs für paranoide - "Schrauben" für den Betrieb des Mechanismus. Erinnern Sie sich, wir sprachen über geringe Empathie bei Epileptoiden? Die Paranoiden haben also überhaupt keine. Und dieser Typ nimmt den ersten Platz in der Aggressivität ein: Er verzeiht keine Straftaten, bedauert seine Feinde nicht und ist bereit, für das Ziel zu kämpfen.

Identifizierung: Jede angemessene Person wird in der Lage sein, die Paranoia nach 5 Minuten Kommunikation zu erkennen - ernsthafte, sachliche und selbstbewusste "Fanatiker" ziehen einfach die Aufmerksamkeit auf sich. Sie verkleiden sich, um ihre Ziele zu erreichen. Wenn Sie ein paranoider Politiker sind, gibt es einen Anzug, eine Krawatte und eine Statusüberwachung. Wenn Sie der Popularisierer umweltfreundlicher abfallfreier Dörfer sind, machen Sie sich bereit, einen Mann in Lumpen und Bart zu sehen. Das Auftreten eines Paranoiden spiegelt fast immer seinen Zweck wider.

In Bezug auf Mimik: Es ist sitzend und fast immer mit Verachtung (bestimmt durch Einseitigkeit: Ein Lächeln auf einer Seite ist verächtlich. Eine hochgezogene Augenbraue ist verächtliche Überraschung, es ist Misstrauen). Gestikulieren, kehren, zeigen: Er (nun ja, oder sie) mag es, seine Finger zu stechen und den Weg "in eine glänzende Zukunft" zu weisen. Stimme - laut, Befehl. Das Verhalten ist größtenteils demonstrativ und korrekt: Der Paranoiker wird höflich und höflich sein, solange er es braucht. Zu anderen Zeiten kann es Unhöflichkeit und Unhöflichkeit geben. Im Allgemeinen mit einer kurzen Bekanntschaft - sehr charmant und angenehm zu Menschen zu reden.

Verkaufstechnik: gepunktet. Ein Paranoiker - ein Realist, der genau weiß, was er will, ist nicht manipulierbar, und noch mehr - oft kann er selbst Menschen überzeugen. Wenn er also weiß, dass Ihr Produkt ihm beim Erreichen des Ziels nicht hilft, ist es unwahrscheinlich, dass Sie einen Verkauf tätigen. Wenn sich die Situation umgekehrt hat ... Wenn Sie den Paranoiker generell zum Kauf von etwas zwingen möchten, beweisen Sie, dass das Produkt für seinen Zweck nützlich ist. Wenn Sie können, wird er kein Geld sparen.

Siehe auch: Psychologie des Einflusses: Wie man Beiträge in sozialen Netzwerken mithilfe ihrer Prinzipien verbessert

Psycho Typ Nummer 4: Emotional. Er ist "labil" oder "beeinflussbar".

Motivation: Harmonie. Der emotionale Mensch möchte, dass alles auf der Welt harmonisch ist: Die Menschen sind freundlich zur Natur und zueinander, und Schönheit dominiert im Leben. Die Entstehung einer solchen Motivation trägt zu einer niedrigen emotionalen Schwelle bei: Aufgrund der Besonderheiten des Nervensystems empfinden emotionale Menschen Emotionen stärker als andere Psychotypen. Sicherlich gibt es unter Ihren Bekannten Leute, die im Kino anscheinend auf absolut emotionslosen Szenen zu weinen beginnen. Eine solche Reaktion ist die "Visitenkarte" des emotionalen Psychos.

Berühmte Vertreter: Emotionalität ist häufig bei Künstlern zu beobachten (obwohl sie sich hinter der Gewohnheit verbirgt, "sichtbar" zu sein - Hysteroid). Zu den Emotionen zählen Sergey Bezrukov, die französische Schauspielerin Marion Cotillard und der Künstler Vincent Van Gogh. Aus den fiktiven Figuren kann man sich an Kota Leopold mit seiner Freundlichkeit und dem ewigen "Lass uns zusammen leben" erinnern.

Eigenschaften: Emotionale Art. Aber diese Freundlichkeit lässt sie oft zur Seite: Menschen in ihrer Umgebung beginnen, sie zu benutzen. Aber der Emotionale kann nichts dagegen tun: Er hat normalerweise nicht die Fähigkeit, sich zu weigern (es sei denn, er entwickelt es durch langfristige Arbeit an sich selbst). Mit Aggression ist der Psychotyp noch schwieriger, und daher werden selbst banale Dinge wie „unverschämte Kinder wieder einführen“ oder „bellen an ungezogenen Kindern“ zu einer schweren Prüfung.

Ein weiteres Merkmal ist ein gesteigertes Einfühlungsvermögen. Emotionale fühlen buchstäblich den Zustand einer anderen Person und kommunizieren daher einfach und bequem mit ihnen. Wie auch immer, weil sie sich mit dem Gesprächspartner auf die gleiche Wellenlänge einstellen und infolgedessen genau den Anteil an Sympathie und Verständnis geben, der erforderlich war. Exzellente Psychologen kommen aus Emotionen - sie wissen wie kein anderer zuzuhören und sich mit den Problemen anderer auseinanderzusetzen.

Schließlich verleiht das Streben nach Harmonie den Emotionalen auch einen delikaten Geschmack: Vertreter des Psychotyps unterscheiden auf intuitive Weise echte Kunst und Schönheit von Mittelmäßigkeit. Dieser Sinn hilft, sich auf dem Gebiet der Raumgestaltung zurechtzufinden - Innenarchitektur, Design und so weiter.

Identifizierung: Es ist angenehm, Emotionen zu betrachten - im Gegensatz zu Hysterie streben sie danach, schön und nicht hell auszusehen. In dieser Hinsicht passt die emotionale Kleidung immer perfekt zusammen und verbirgt alle Schönheitsfehler. Die Mimikry ist mobil, hat aber auch eine „Hauptemotion“ - einen Ausdruck der Traurigkeit (/ - „Curb House“). Gesten mäßig - Bewegungen abgerundet, geschmeidig, als ob sie einer Art Gymnastik entnommen wären. Scharfe nervöse Gesten fehlen praktisch.

Verkaufstechnik: emotional. Emotiv Bestseller durch Emotionen. Jeffrey James, der Herausgeber der Ressource Inc.com und Autor des Blogs Sales Source, hat einmal sechs Gefühle herausgegriffen, die uns bei der Entscheidung leiten können: Angst, Altruismus, Scham, Stolz, Gier, Neid. Ratet mal, welche von ihnen sollten unter Druck gesetzt werden, wenn sie mit Emotionen arbeiten? Das ist richtig, Altruismus. Покажите эмотиву, какую пользу принесет покупка сотрудникам и коллегам, опишите выгоды для клиентов и партнеров, расскажите об общем благе, к которому стремится ваша компания и т.д. В общем, вплетайте в предложение информацию о том, что покупка будет полезна не только покупателю, но и людям вокруг. Некоторые исследователи также советуют почаще использовать слова "польза", "помощь", "улучшать", "развивать".

Читайте также: 5 тактик продаж, которые доводят ваших клиентов до белого каления

Психотип №5: Гипертимный. Он же "маниакальный".

Мотивация: Viel Spass! Es ist das, was Hypertima antreibt. Das Leben sollte lustig und interessant sein. Immer. Das ist der Grund, warum Hypertyms versuchen, diesen Spaß zu finden - sie sitzen nie zu Hause, sie sind leicht in einer Firma, sie scherzen ständig und erzählen etwas. Eine hyperthyme Existenz ist ein endloses lustiges Abenteuer, das fast nie von Ernsthaftigkeit beeinträchtigt wird.

Berühmte Vertreter: Künstler Jewgeni Leonow, Michail Evdokimow, Satiriker Michail Zhvanetsky. Von den fiktiven Figuren - Mascha aus der Zeichentrickserie "Mascha und der Bär". Immer unruhig, laut, mit einer unglaublichen Last an Abenteuern.

Eigenschaften: Der Hypertimie fehlt einer der wichtigsten Abwehrmechanismen - die Angst. Hypertyme mutig und denken einfach nicht über die möglichen Gefahren nach. Vielleicht wird tragen. Und selbst wenn sie es nicht tragen, werden sie nicht lange trauern - nicht dieser Charakter. Negative Emotionen sind Unsinn für Hyperthyma: Sie verzeihen leicht Beleidigungen, lassen sich leicht nach Streitereien ertragen und sehen das Leben immer positiv.

Im Übrigen sind Hyperthyme das genaue Gegenteil von Paranoiden. Wenn Paranoiden ihr ganzes Leben lang arbeiten, ruhen Hypertima ihr ganzes Leben lang. Nein, das heißt natürlich nicht, dass sie nichts tun. Natürlich. Hier sind die Fälle, sie wählen nur diejenigen aus, die für sie interessant sind. Dieser Paranoiker kann alles tun, was zum Erreichen des Ziels erforderlich ist - und gibt der Arbeit Hypertime, in der Sie mit jemandem kommunizieren, Witze machen oder anderen Spaß haben können. Andernfalls wird er sich langweilen und die Arbeit wird an no gehen. Vielleicht manifestieren sich die besten Hypertima in der Rolle eines Toastmeisters oder eines reisenden Verkäufers. Ständig neue Leute, mit denen Sie kommunizieren und / oder Spaß haben wollen. Was könnte besser sein?

Die einzige Ähnlichkeit zwischen Paranoiker und Hyperthymus ist ein starkes Nervensystem. Beide Arten strahlen einfach Energie aus. Die Paranoia gibt es jedoch für Arbeit und Hyperthymus aus - für Ruhe und Spaß. Ewige Partys, Tänze, Kampagnen und Nebenjobs. Und werde nicht müde ...

Ein weiteres Merkmal des Psychotyps ist die Reaktionsgeschwindigkeit: Ein gesundes Nervensystem reagiert schneller auf Reize und dadurch wird Hypertime wirklich schneller erkannt. Denken Sie nur nicht, dass dies ein definitives Plus ist: Hyperthyme Gedanken überholen oft die Sprache. Dies führt zu "Brei im Mund" und springt von Gedanke zu Gedanke.

Identifizierung: hypertime zeichnen sich durch erhöhte motorische aktivität aus: sie können nicht lange an einem ort sitzen. Ein typischer Körperbau vom Typ Psycho gilt als mollig, obwohl es auch eine regelmäßige sportliche Figur gibt. Hypertima ist universell; Eine, in der man in der Disco arbeiten und tanzen und in die Berge tanzen kann. Etwas Einfaches und Funktionales. Unachtsamkeit ist ein Merkmal des Psychotyps - es können Flecken, Schürfwunden und andere Mängel an der Kleidung auftreten. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Hyperthym keine Zeit hat, das Erscheinungsbild zu überwachen.

Gesichtsausdruck ist mobil. Die vorherrschende Emotion ist Überraschung (hochgezogene Augenbrauen, offener Mund, weit geöffnete Augen). Das Gestikulieren ist breit und bezeichnend - mit den Händen des Hyperthymus zeigt es, was es sagt. Das Verhalten ist streng feldbezogen - Hypertime plant selten etwas im Voraus und handelt auf der Grundlage der Umstände. Wo immer er auftaucht, wird er versuchen, eine lustige und entspannte Atmosphäre zu schaffen.

Verkaufstechnik: standard. Hypertim ist offen und einfach zu manipulieren, und daher wird ein erfahrener Vertriebsleiter keine Probleme damit haben. Wenn es keinen erfahrenen Manager gibt, denken Sie an die Motivation: ein Leben lang Hypertime, auf der Suche nach Spaß und positiven Emotionen. Erzählen Sie ihm, wie großartig Ihr Produkt wirklich ist und wie interessant es sein wird, es zu verwenden. Wenn Sie alles richtig machen, wird die Entscheidung sofort, fast ohne nachzudenken, unter der Regel des Augenblicks getroffen. Und im Gegenteil, wenn es Zeit braucht, um eine Entscheidung zu treffen, werden sie das Produkt höchstwahrscheinlich einfach vergessen.

Siehe auch: Wie kann man das Ego-Publikum und die Meinungsführer zu ihrem Vorteil nutzen?

Psycho Typ 6: Schizoid. Er ist auch "introvertiert" und "in sich geschlossen".

Motivation: Kreativität Nur auf einmal werden wir entscheiden: "Kreativität" ist in diesem Fall der Wunsch, etwas Neues zu schaffen. So werden Schizoide geschaffen, um zu schaffen. Und sie werden erschaffen, nicht weil sie ein solches Ziel haben, sondern wegen der Besonderheiten des Denkens. Tatsache ist, dass Schizoiden anders denken als andere Psychotypen. Einfach ausgedrückt, dann geht der Gedanke in anderen Psychotypen von Punkt A zu Punkt B. Punkte B, C, D und andere werden als irrelevant beiseite geschoben. Ein schizoider Gedanke geht gleichzeitig von Punkt A zu den Punkten B, C, D, E, E, und keiner von ihnen fegt davon.

Betrachten Sie ein Beispiel.

Situation: Dem Haus ging das Brot aus.

Gedanken Epileptoid: "Es gibt kein Brot im Haus (A) - Sie müssen gehen und kaufen (B)."

Schizoide Gedanken: "Es ist kein Brot im Haus (A) - Du musst kaufen (B)." Kaufen ".... Was für ein langweiliges Wort. Gib einfach das Geld und hole die Ware (C). Das wäre zu stehlen, wie in einem Abenteuerfilm (D). Und renne durch die Stadt vor der Polizei, wie im Film "Yamakasi" (D). Ja, wir müssen diesen Film überdenken! (E) ".

Über Brot kann man, wie Sie verstehen, schon vergessen - Gedanken beschäftigen sich mit dem Film. Es ist jedoch diese Art des Denkens, die es uns ermöglicht, über Kreativität zu sprechen: Das Schizoid findet Verbindungen und Konzepte, nach denen sonst niemand gesucht hätte.

Berühmte Vertreter: Schizoiden schreiben Geschichte als Schöpfer, Erfinder und große Originale. Albert Einstein, Mathematiker George Perelman, Intellektueller Anatoly Wasserman, Dichter Fyodor Tyutchev. Von den fiktiven Figuren - Dr. Brown aus der Trilogie Back to the Future.

Eigenschaften: Nichtstandardität führt oft zu Kommunikationsproblemen - sie verstehen kein Schizoid. Das ist nicht überraschend: Wie würden Sie die Person sehen, die über Brot sprach, und in der nächsten Sekunde haben Sie angefangen, über Yamakasi zu sprechen?

Kommunikationsprobleme führen zu Einsamkeit: Das Schizoid hat wenige Freunde und praktisch keine Gesellschaft. Ergänzt wird die Liste durch seine eigene "Schwielen" - der Schizoide lebt mit Intelligenz und versteht daher nicht, warum Logik jemanden beleidigen oder schockieren kann. "Schließlich besteht theoretisch die Möglichkeit, dass ein Ziegelstein auf Ihren Kopf fällt! Das ist eine Tatsache! Woran kann man sich ärgern? L". Dafür sollte es bereit sein: Die Schizoiden verstehen möglicherweise nicht die einfachsten und banalsten Dinge. Sie sollten dieses Missverständnis nicht für böswillig halten.

Identifizierung: Schizoide bemerken so leicht wie die Hysteroid. Tatsache ist, dass Vertreter des Psychotyps dem Auftreten des Wortes "absolut" nicht folgen. Wenn es keine Zeit gibt, einen Knopf an einem Paranoiker und einem Hyperthymus zu nähen, wird ein Schizoid ihn kaum nähen, selbst wenn er überhaupt nicht beschäftigt ist. Höchstwahrscheinlich wird es diesen Ort einfach mit anderen Kleidungsstücken verschließen. Das Ergebnis ist "etwas".

Oft wird dieses „Etwas“ durch einen Stilmix ergänzt: Hosen können mit Turnschuhen kombiniert werden, ein Smoking mit Cowboyhut, ein Gürtel kann durch einen Gürtel aus einem Gewand ersetzt werden usw. Männer tragen oft lange Bärte.

Mimikry bei Schizoiden mit durchschnittlicher Aktivität, aber unlogisch, entspricht nicht der Situation. Dies ist auch mit einer Fülle von Gedanken verbunden - beim Sprechen denkt der Schizoide oft über seine eigenen nach und sein Gesichtsausdruck reagiert auf seine Gedanken und nicht auf die Worte des Gesprächspartners. Gestikulieren entspricht Mimik - zurückhaltend und nicht immer im Motiv.

Wie man es verkauft: Wenn Sie etwas Schizoides anbieten, sollten Sie sich an seine angebliche Asozialität erinnern. Schizoid will nicht allein sein, er muss es sein. Versuchen Sie daher, indem Sie ihm etwas anbieten, sich auf den Massencharakter des Produkts zu konzentrieren (alle haben es bereits), im Extremfall auf die Behörden. Andere Empfehlungen sind schwer zu geben, weil Der Schizoide weiß wahrscheinlich nicht, was er in der nächsten Minute denken wird.

Siehe auch: 14 Arbeitsideen zur Produktivität, verstanden über die Jahre des Schmerzes

Psycho Typ Nummer 7: Psychasthenoid. Er ist "störend".

Motivation: Ängste und Vorsicht. Psychasthenoid ist ein 100% iger Pessimist und Liebhaber des Wasserschlags. "Es ist egal, was passiert", "ich habe ein schlechtes Gefühl dabei" - Lieblingsphrasen von Vertretern des Psychotyps. Erinnern Sie sich an die Geschichte von Saltykov-Shchedrin über die weise Elritze? Welches "Lebte - zitterte und starb - zitterte"? Also ist derselbe Kolben eines der klarsten Beispiele dafür, was einen "reinen" Psychasthenoidenpsycho ausmacht.

Berühmte Vertreter: Anton Tschechow. In seinen Briefen an Freunde klagte der Autor oft über "unpersönlichen und willensschwachen Zustand", "Angst vor der Öffentlichkeit und der Öffentlichkeit", "körperliche und geistige Erschöpfung", mangelnden Mut und schlechte Nerven. Ähnliche Symptome leiden unter Charles Darwin und Claude Monet.

Eigenschaften: Ängste und Vorsicht führen zu ständigen Schwankungen: Psychasthenoide bezweifeln alles. Ob Oma helfen soll, die Straße zu überqueren, welchen Film sie sehen soll, "Du" oder "Du" in einem Brief an einen Freund schreiben usw. Und wenn wir über ernstere Entscheidungen sprechen, sind sie völlig kontraindiziert: Die Angst wird für eine lange Zeit unter der Wahl der Option leiden, und dann wird sie weiterhin unter den Zweifeln leiden, aber hat er es richtig gemacht? All dies führt zu einer schlechten Leistung: Das Psychasthenoid funktioniert effektiv nur, wenn es eine Reihe klarer Anweisungen für alle Gelegenheiten hat. Und wenn diese Anweisungen wirklich existieren, werden Sie keinen eifrigeren Diener der Ordnung finden.

Ja, Psychasthenoid bezieht sich in besonderer Weise auf die Reihenfolge. Es stimmt, seine Reihenfolge unterscheidet sich stark von der des Epileptoids. Wenn ein Epileptoid überall seine Ordnung wiederherstellen will, hält das Psychasthenoid die Ordnung in seinem eigenen Territorium kaum aufrecht. Er unterrichtet niemanden im Leben und kritisiert nicht für Fehler (zumindest nicht laut). Er wird seinen Arbeitsplatz nicht mit zahlreichen Werkzeugen und notwendigen Instrumenten zwingen - alles wird im Schrank versteckt sein. Dies ist kein Epileptoid - es hat zu wenig Energie.

Identifizierung: Um Psychasthenoid zu bemerken, muss man genauer hinsehen: Vertreter des Psychotyps neigen dazu, so wenig wie möglich auf sich aufmerksam zu machen. In den meisten Fällen bevorzugt die Angst dunkle oder dunkelgraue Töne, ein Minimum an Schmuck, keine Schnitte oder Ausschnitte bei Frauen. Kleidung ist fast immer gleich - Vertreter des Psychotyps werden nach Wahl des einen oder anderen Stils weiterhin praktisch exakte Kopien von früheren Dingen kaufen. Mimikry bei Psychasthenoiden ist sesshaft, zurückhaltend, ebenso wie Gestikulation. Die Rede ist leise, unsicher - als hätte jemand Angst, etwas zu sagen. Verhalten ist auch generell motiviert und daher unauffällig.

Wie man es verkauft: Angesichts der Natur von Psychasthenoid stellen Sie sicher, dass Sie detaillierte Anweisungen für Ihr Produkt haben. Das Alarmsystem sollte wissen, was Ihr Produkt tut, wie es funktioniert und was damit zu tun ist, falls etwas schief geht. Der Nachweis der Sicherheit und der vollständigen Zuverlässigkeit wird nützlich sein. Wenn Sie in der Lage sind, all dies bereitzustellen, wird die Chance, dass sich das Psychasthenoid einkauft, erheblich zunehmen. Eine schnelle Entscheidung ist jedoch ohnehin nicht zu erwarten - wie bereits erwähnt, neigt der Psychotyp nicht zu impulsiven Handlungen.

Siehe auch: 25 beste Spielfilme zu Vertrieb, Marketing und Business

Fazit

Wir haben 7 der populärsten und explizitesten Psychos rezensiert. Dies ist natürlich nur eine kurze Übersicht, kann jedoch als Ausgangspunkt für detailliertere Studien dienen. Wollen Sie mehr wissen - siehe Vorwort, es gibt die Namen von Wissenschaftlern, die in die richtige Richtung gearbeitet haben. Wir hoffen, dass Sie mit diesem Test nicht nur Ihr Verständnis für die Zielgruppe erweitern, sondern auch die Dunkelheit der Seele eines anderen ein wenig aufhellen können.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar