Wie können große Pläne für dieses Leben verwirklicht werden?

Lebe am Meer. Gehen Sie nach dem Frühstück ans Ufer, sammeln Sie Muscheln, halten Sie sie an Ihr Ohr und stellen Sie sich vor, Sie hören das Flüstern der Wellen, die vor einer Million Jahren an diesem Ufer plätscherten - den Lärm einer längst vergangenen Welt.

Für den Verkäufer von Soda ist dies ein Traum, für den Leiter der Verkaufsabteilung eines großen Unternehmens für die Großhandelslieferung von Erbsen in Dosen - vielleicht kann es das Ziel sein.

Ja, es gibt Ziele im Leben und es gibt Träume. Aber wie kann man ein so seltsames Phänomen nennen, wenn der Verkäufer von Soda seinen Traum von einem Ozeanhaus aus der Kategorie „Träume“ in die Kategorie „Ziele“ übersetzt und anfängt zu glauben, dass es realistisch ist und ihm somit eine Chance gibt, sich zu verwirklichen?

Wer wird glauben, dass er Erfolg haben wird? Ich denke nicht mehr als 10% des Publikums, mit dem er darüber berichten wird. Die meisten dieser zehn sind Optimisten, die nicht wirklich über die Komplexität des Problems nachdenken (es gibt solche Leute unter Ihren Freunden, die Ihnen mit einem unverbindlichen Lächeln auf die Schulter klopfen, sagen sie: Keine Sorge, alles wird klappen, und nach ein paar Minuten sagen sie das gleiche ist anders), und es ist gut, wenn es eine Person gibt, die seine Träume selbst in Ziele übersetzt und diese erreicht hat. Wer sind die restlichen 90%? Wir alle sind eine gewöhnliche graue Masse praktischer Menschen, absolut sicher, dass das Leben das Leben ist, und Sie können nicht höher springen als Ihr Kopf.

Nein, natürlich wollte jeder etwas. Zum Beispiel: Ziel ist es, ein Auto zu kaufen. Die Lösung ist ein Bankdarlehen. Nur hier zwischen den erreichbaren kleinen Blutzielen und Träumen - dem Abgrund. Realistische Ziele, die mit der gebotenen Beharrlichkeit der meisten Menschen als erreichbar anerkannt werden, sind weit verbreitet. Und es ist überhaupt nicht das übliche Geschäft eines "Zieltraums". Wenn sie erreicht werden, verändert sich die Welt. Zumindest für dich.

Dies sind die Ziele, die ich mehr als alles andere auf der Welt erreichen möchte, über die Menschen mit praktischen Ansichten, die vom Leben gelebt und geschlagen wurden - Ihre Eltern, Großmütter, Großväter, Tanten und zweiten Cousins ​​- von Kindheit an sagten:

- Du bist verrückt geworden? Wer träumt in unserer Zeit davon, Astronaut zu werden? Dieser Doktor - ist eine andere Sache.

Oder sie haben gelacht, als ein schüchterner Junge gestand: Ich möchte Milliardär werden.

- Wo bist du, sollte ein Milliardär Geld zählen können. Es ist besser, ein Beamter im Passbüro zu sein, mit Ihrem Mathe-Double.

Im wirklichen Leben - das haben sie uns beigebracht - müssen Sie echte Dinge wollen, und wenn Sie von warmen Orten im öffentlichen Dienst träumen wollen. Man kann das Unvermeidliche nicht glauben und akzeptieren: Träume werden nicht wahr, zumindest nicht in diesem Leben. Im Laufe der Zeit ist es lächerlich, sich an Ihre Träume zu erinnern, aber mindestens einen halben Schritt in ihre Richtung zu machen, und es kann nicht geredet werden. Auch Sie verwandeln sich allmählich in eine Person praktischer Sichtweisen, Sie haben den eisernen Vorhang der Lebensumstände von Ihren "großen Plänen" für dieses Leben längst abgetrennt (es ist einfach so passiert, wo kann ich träumen, dass es nicht wahr werden kann usw.). In solch einer Person wolltest du dich wenden?

Aber dann erscheint unser Getränkeverkäufer, ein Träumer im großen Stil. Er braucht ein zweistöckiges weißes Haus von 500 Quadratmetern. Meter hoch, einsam am Atlantik auf Teneriffa. Und er stimmt nicht zu, einen Teil seiner Träume zu opfern. Er macht es sich zum Ziel. Er muss eine Million Dollar verdienen. Können Sie sich vorstellen, inwieweit er anfangen muss, Soda zu verkaufen? Und wie sieht der globale Weg der inneren Veränderung und Verbesserung dafür aus?

Willst du, dass er seinen Traum verwirklicht? Ja, ich denke, tief im Inneren sympathisierst du mit ihm als Held eines Abenteuerromanes, identifizierst dich mit ihm, machst dir Sorgen, weil du (irgendwo tief im Inneren) dieser Sodaverkäufer mit ehrgeizigen Träumen bist, die nicht in Erfüllung gegangen sind, weil Die Welt hat dir keine Chance gegeben.

Das überzeugendste Argument aller praktischen Menschen - sehen Sie die Welt realistisch an. Schauen wir uns das einmal genauer an:

  • Bevor Henry Ford seine Firma gründete, war er in seiner Jugend ein Straßenkind und von zu Hause in Detroit weggelaufen.
  • Alle Mitglieder der Beatles stammten aus den Arbeitsbezirken von Liverpool, aus Familien mit bescheidenem Einkommen. Und das realistischste Szenario für alle vier wäre, einen Beruf zu ergreifen.
  • Ingvar Kamprad, der Besitzer von IKEA, ist in einem kleinen Schweizer Dorf geboren und aufgewachsen. Er spendete einen kleinen Geldbetrag für ein Geschäft, das sein Vater für ein gutes Studium gespendet hatte und aus dem schließlich eine weltberühmte Möbelmarke wurde.
  • Howard Schulz wuchs in Brooklyn im öffentlichen Wohnviertel auf. Jetzt unter der Leitung von Starbucks.
  • Phil Knight, der Gründer von Nike, begann als sehr mittelmäßiger Athlet. Nach erfolglosen Versuchen, sich in der Leichtathletik zu beweisen, wurde ihm klar, dass es an der Zeit war, etwas anderes zu tun - und er gründete ein Unternehmen, das enorme Gewinne einbrachte.

Die Liste ist endlos - es gibt viele Menschen auf der Welt, die alles von Grund auf erreicht haben, Menschen, die sich selbst gemacht haben.

Inhalt:

    Wie starte ich einen Getränkeverkäufer?

    Zu Beginn muss er zugeben, dass er eine vollständige Null ist.. Gib die Wahrheit zu: Er hat im Leben nichts erreicht. Alles, was er zuvor getan hatte, war, sich von seinem Ziel zu entfernen. Es ist an der Zeit, in den Spiegel zu schauen und zu sagen: Niemand braucht dich, du hast nichts erreicht, du bist eine Nonentität mit ehrgeizigen Ambitionen. Müssen Sie das Recht suchen, sie zu haben.

    Hören Sie nicht auf die Ratschläge von Praktikern., was er ist "good wish": was bist du, ich habe es selbst versucht, es ist so schwer, gib es auf. Die Meinung der grauen Masse, die 90% der Menschen in ihrer Umgebung ausmacht, sollte nichts bedeuten.

    Wer es wert ist, gehört zu werden, kann selbst etwas erreichen.

    Treffen Sie eine Wahl - Dies ist das Wichtigste für den Verkäufer von Soda. Wenn eine Person in die Lage versetzt wird, etwas zu tun oder nicht zu tun, wählt die Person den einfachen Weg - es nicht zu tun. Alles Leben - solche Bedingungen. Die Wahl für den Mann selbst. Ihre Wünsche aus der Kategorie "Träume" in die Kategorie "Ziele" zu übertragen, bedeutet zu glauben, dass sie realistisch sind, um ihnen die Chance zu geben, wahr zu werden. Aber sie werden nicht einfach so wahr werden - das ist es, was sie am meisten bedrückt und sie zum Rückzug bringt. Es reicht nicht aus, mir zu sagen: Ich will. Wir müssen uns noch jeden Tag dafür entscheiden, wir müssen lernen, Hypothesen zu bauen: Was kann im Prinzip Ergebnisse bringen - und genau das, indem wir unsere Hypothesen testen. Erstellen Sie eine Liste mit 100 oder mehr Punkten, deren Ausführung die Verwirklichung eines Traumes noch näher bringen kann. Lassen Sie 90% der Elemente auf dieser Liste täuschen, auch wenn sich herausstellt, dass dies völlig vergeblich war. Kein Wunder. Während des Aufwands werden weitere 100 Elemente angezeigt, die sich aus früheren Fehlern zusammensetzen, und deren Implementierung führt nicht mehr zu einem Null-Ergebnis. Dann - noch 100 und so weiter. Der Angriff muss massiv sein. An einem Punkt zu schlagen ist sinnlos, man muss das Handlungsfeld erweitern.

    Hab keine Angst, Fehler zu machen. Nur wer nichts tut, macht keine Fehler. Die Angst, einen Fehler zu machen, ist ein charakteristisches Merkmal der Psychologie eines pickeligen jungen Mannes, der Angst hat, sich einem Mädchen, das er mag, zu nähern und sich "irgendwie falsch zu benehmen". Was denkst du über das, was er sein ganzes Leben bereuen wird? Ja, das passte nicht zu ihr. Und der Gedanke - aber der Fehler vermieden - es wird nicht warm.

    Verbringen Sie 10.000 Stunden damit, Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Malcolm Gladwell schreibt in dem Buch „Geniuses and Outsiders“ über die Regel von 10.000 Stunden - das ist die Zeit, die benötigt wird, um Fähigkeiten in einem Geschäft zu verbessern. Infolgedessen wartet zweifellos jahrelange harte Arbeit auf unseren Sodaverkäufer, wenn er ernsthaft aufbricht, um seinen Traum zu verwirklichen.

    Lerne, in einer Zone des Chaos zu leben. Auch ohne Grund, an einem normalen Donnerstag eine ungewohnte Route zu wählen, ist der üblichste Abend Ihres Lebens, wenn Sie mit dem Auto von der Arbeit nach Hause zurückkehren, wo Sie gewöhnliche Dinge getan haben, eine ungewöhnliche Wahl. Sofort wird die innere Stimme eine logische Frage stellen: Warum? Dies ist nicht die Stimme der Vernunft, es ist die Stimme einer Person, die danach strebt, wie all jene zu sein, die Sie von Kindheit an dazu inspiriert haben, eine praktische Person im Leben zu sein. Warum ist diese Stimme überhaupt erschienen? Daher fällt es Ihnen schwer, sich zu entscheiden - nein, Sie sind im Grunde genommen bereit, was ist daran so schwer? Aber sich dafür zu entscheiden, etwas Gegenteiliges zu tun - das ist schwierig. Mach es einfach so. Sie werden ein wenig von einer anderen Person nach Hause kommen.

    Aber die Aufgabe ist viel schwieriger - eine völlig andere Person zu werden. Welches ständig Routen ändert.

    Loading...

    Lassen Sie Ihren Kommentar